top of page

Das Befestigungskorps

In seiner ursprünglichsten Form wurde das schwedische Befestigungskorps 1635 als unabhängige Einheit gegründet und bildet einen Vorgänger der Pionierregimenter. Das Corps war hauptsächlich für den Bau und die Instandhaltung der permanenten Befestigungen des Landes verantwortlich. Es bestand aus einem Korps speziell ausgebildeter Offiziere, die von Soldaten unterstützt wurden, hauptsächlich aus den Infanterieregimentern.  

Der Leiter der Agentur war normalerweise auch der Verantwortliche für die ständigen Befestigungen des Landes. Die "Ingenieurhalle" des Miliseums beginnt mit einer Ausstellung, die sich mit der Geschichte der Befestigungen in Schweden befasst. Einer der zentralen Aspekte ist eine Ausstellung über das Schloss Jönköping.

60 SEK

20 SEK

Kostenlos

Kontaktiere uns

Zulassung

Erwachsene

Jugendliche 13-18 Jahre

Kinder bis 12 Jahre

Gruppen

Miliz

Artillerieliga 14

SE-568 30 Skillingaryd

+46 (0) 370-67 89 50

sven.engkvist@vaggeryd.se

Öffnungszeiten

Di frei

Sa

Sonne (Juli)

10-15

10-14

10-14

© 2019 Miliseum​

Sidansvarig: Seka Ribic

Senast uppdaterad: 2024-01-17

Foto: Mattias Bokinge

Hemsida: Medialyftet

bottom of page